Coca-Cola Weihnachtssterne

Dauer: 1 Stunde 15 min | Zubereitung: 1 Stunde | Backzeit: 15 min | Ergibt ca. 60 Stück

Für den Teig

  • 200 mlHonig
  • ½Tasse Zucker
  • ½Tasse Butter
  • 3Esslöffel Coca-Cola
  • 2 ½Tassen Mehl
  • 8gehäufte Esslöffel weiche Vollkorn-Haferflocken
  • 3Teelöffel Backpulver
  • 22 Teelöffel Zimt
  • 33 Esslöffel Kakao

Für die Glasur

  • 1 ½Tassen Puderzucker
  • 1Teelöffel Zimt
  • 33 Teelöffel Coca-Cola

Coca-Cola Weihnachtssterne - Zubereitung

1

Honig, Zucker und Butter langsam in einer kleinen Pfanne schmelzen, dabei ständig umrühren. Die Mischung abkühlen lassen und das Coca-Cola einrühren.

2

Anschliessend Mehl, Haferflocken, Backpulver, Zimt und Kakao gut zusammenrühren und in die Honig-Zucker-Butter-Mischung einarbeiten, bis ein weicher Teig entsteht.

3

30 Minuten rasten lassen, danach auf einer bemehlten Oberfläche ausrollen. Sternförmchen ausstechen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech platzieren.

4

Im auf 175° vorgeheizten Backrohr ca. 13 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

5

Dann zur Glasur:
Puderzucker, Zimt und Coca-Cola verrühren, bis eine homogene, weiche Masse entsteht. Mit einem Löffel die Glasur in Zick-Zack-Form über die Sterne giessen, anschliessend mit Zuckerperlen bestreuen.

Keine Ergebnisse

Food Ambassadors

Entdecke geheime Rezepte Logo

Taste the feeling!

Gemeinsam mit den Foodliebhabern Fabian, Ana, Natacha, Nicole, Aline und den Mädels von Comme Soie entdecken wir die Welt der Genüsse neu. Ob altbewährte Klassiker neu&regional interpretiert oder clevere Rezepte für 2 - frohes Schlemmen und «En Guetä»!