Randen Ricotta Quiche mit Preiselbeere-Coca-Cola Sauce

Die frisch gebackene Quiche verleiht der ganzen Wohnung einen herrlichen Duft. In nur wenigen Minuten ist die Quiche gebacken und sieht dank der rechteckigen Form mal ein bisschen anders und festlich aus.

Zutaten

  • Blätterteig, rechteckig
  • Preiselbeeren (gefroren geht auch)
  • Coca Cola
  • 4 Randen (je 2 hell und 2 normal)
  • Ricotta
  • Thymian Zweiglein
  • Salz & Pfeffer

Randen Ricotta Quiche mit Preiselbeere-Coca-Cola Sauce - Zubereitung

1

Preiselbeeren mit Coca Cola in einer Pfanne kurz aufkochen, danach 10 Minuten einköcheln lassen.

2

Den Blätterteig in eine rechteckige Form legen und die Preiselbeer-Coca-Cola Sauce auf dem Boden verteilen.

3

Randen in Scheiben schneiden und je 2 Scheiben helle und dunkle Fanden abwechslungsweise schichten.

4

Quiche bei 220 Grad ca. 10 Minuten im Ofen backen, bis der Rand goldbraun wird.

5

Die Quiche etwas auskühlen lassen und dann grosszügig mit Ricotta, mehr Preiselbeer-Coca-Cola Sauce darüber geben, mit Thymian Zweiglein und Salz und Pfeffer garnieren.

6

Ä Guätä!

Keine Ergebnisse

Food Ambassadors

Entdecke geheime Rezepte Logo

Taste the feeling!

Gemeinsam mit den Foodliebhabern Fabian, Ana, Natacha, Nicole, Aline und den Mädels von Comme Soie entdecken wir die Welt der Genüsse neu. Ob altbewährte Klassiker neu&regional interpretiert oder clevere Rezepte für 2 - frohes Schlemmen und «En Guetä»!