Meeresfrüchte & Fischplatte mit Tandoori & Zitronen/Kräutermarinade

Auf den Grill müssen nicht immer nur Würste & Burger, wie wärs mit einer scharfen Fischplatte?

Zutaten:

  • Crevetten
  • Coqui St. Jacques
  • Dorade
  • Olivenöl
  • Zitronen
  • Kräuter
  • Tandoori Paste
  • Salz & Pfeffer, Gewürze nach Geschmack (we love chillies!)

Meeresfrüchte & Fischplatte mit Tandoori & Zitronen/Kräutermarinade - Zubereitung

1

Die Crevetten mit der Tandoori Paste bepinseln.

2

Den Saft einer Zitrone mit 4 EL Olivenöl und gehackten Kräutern vermischen, gut würzen und den Fisch und die Coqui St. Jacques damit bepinseln. Alles ca. 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

3

Zuerst den Fisch auf den Grill geben (braucht ca. 15 Minuten pro Seite), danach die Meeresfrüchte (nur ca. 1 Minute pro Seite)

4

Alles zusammen hübsch garniert auf einer Platte mit Zitronenscheiben und Gemüse servieren.

5

Ä Guätä!

Keine Ergebnisse

Food Ambassadors

Entdecke geheime Rezepte Logo

Taste the feeling!

Gemeinsam mit den Foodliebhabern Fabian, Ana, Natacha, Nicole, Aline und den Mädels von Comme Soie entdecken wir die Welt der Genüsse neu. Ob altbewährte Klassiker neu&regional interpretiert, clevere Rezepte für 2 oder deftige Grillklassiker - frohes Schlemmen und «En Guetä»!