Fanta Sketch Label Promo - Teilnahmebedingungen

 

Durch die Teilnahme an dieser Werbeaktion bestätigst du, dass du diesen Teilnahmebedingungen zustimmst. Mit der Übermittlung der im Rahmen der Teilnahme an der Kampagne erforderlichen Informationen erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass ihre Daten gegebenenfalls gemäss dem Datenschutzgesetz von 1998 oder der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (Verordnung (EU) 2016/679) aufbewahrt und verarbeitet werden.

Diese Teilnahmebedingungen haben im Falle von Widersprüchlichkeiten oder Unstimmigkeiten mit anderen Kommunikationsmitteln, einschliesslich Werbung oder Werbematerialien, Vorrang. Die Hinweise bezüglich Teilnahme und Inanspruchnahme sind als Teil der Teilnahmebedingungen zu betrachten. Bitte bewahre eine Kopie zu deiner Information auf.

Veranstalter

Der Veranstalter ist S.A.  Coca-Cola Services N.V., Chaussée de Mons 1424, 1070 Brüssel, Belgien (‚Coca-Cola‘).  Bitte keine Eingaben an diese Adresse senden.

Das Gewinnspiel

1.         Der Name des Gewinnspiels ist „Fanta Sketch Label Promo“. Zum Ende des Gewinnspiels am 30.09.2019 werden die 8 Labels mit den meisten Votings ausgewählt. Diese werden dann Teil der neuen Plakatkampagne 2020.

Dauer der Werbeaktion

2.         Die Werbeaktion beginnt um 08.00 Uhr am 01. Juni 2019 (der „Starttermin“) und endet um 23.59 Uhr am 30. September 2019 (der „Einsendeschluss“).

3.         Alle Eingaben, die ausserhalb dieses Zeitraums eingehen, werden nicht berücksichtigt.

Wie nimmt man teil?

4.         Für die Teilnahme am Gewinnspiel, muss das selbst gestaltete Fanta Label in der Instagram Story des Teilnehmers gepostet werden. Zusätzlich muss in der Story noch der Fanta-Instagram-Kanal (@fanta_ch) verlinkt werden. Die Story der Teilnehmer wird dann auf den neuen Account @myfantalabel von Fanta gepostet, wo dann auch das Voting stattfindet.

5.         Das Label befindet sich auf ausgewählten Fanta Flaschen und auf diversen Visuals, wie zum Beispiel dem Schulplaner. Hier kann das Label abgeschnitten und gestaltet werden.

6.         Es werden nur Instagram Stories akzeptiert. Es werden keine unvollständigen, fehlerhaften Angaben in der Story akzeptiert.

Teilnahmeberechtigung

7.         Es dürfen nur Privatpersonen teilnehmen.

8.         Alle Teilnehmer müssen am Starttermin mindestens 13 Jahre alt sein. Teilnehmer im Alter zwischen 13 und 16 Jahren müssen bestätigen, dass sie die Einwilligung der Eltern oder Erziehungsberechtigten erhalten haben, um an dem Wettbewerb teilzunehmen und den Preis für sich zu beanspruchen. Der Veranstalter kann den Gewinner um einen Altersnachweis bitten.

9.         Der Hauptwohnsitz der Teilnehmer muss in der Schweiz oder in Liechtenstein eingetragen sein.

10.      Mit der Teilnahme am Wettbewerb bestätigt der Teilnehmer, dass er dazu berechtigt ist und den Preis beanspruchen darf, den er gewinnen kann. Der Veranstalter kann vom Teilnehmer einen Nachweis verlangen, dass der Teilnehmer am Wettbewerb teilnehmen darf.

Preise

11.      Die 8 Labels mit den meisten Votings werden Teil der neuen Plakatkampagne von Fanta 2020.

12.      Der Preis wird vom Veranstalter festgelegt, kann nicht ersetzt werden und kann nicht in bar ausbezahlt werden.

13.      Die Haftung für Schäden ist im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen. Der Veranstalter lehnt alle Ansprüche, die nicht den Preis betreffen, ab. Darüber hinaus sind Garantien jeglicher Art ausgeschlossen.

14.      Die Preise sind grundsätzlich nicht übertragbar und dürfen nicht verkauft, versteigert oder zum Verkauf ausgeschrieben werden, weder im Internet noch in Zeitungen oder anderswo. Jede Person, die gegen diese Bedingung verstösst, wird von der Teilnahme ausgeschlossen. Ausser in Fällen, die ausserhalb der angemessenen Kontrolle des Veranstalters oder des Anbieters des Preises liegen, wird kein anderer Preis ganz oder teilweise zur Verfügung gestellt. Der Anbieter des Preises behält sich das Recht vor, eine geeignete Alternative von gleichem oder höherem Wert anzubieten. Sofern vom Veranstalter nicht anders schriftlich vereinbart wird der Preis nur direkt an den Gewinner vergeben.

Auswahl der Gewinner und Benachrichtigung

15.      Die Gewinner werden unmittelbar nach der Beendigung des Gewinnspiels per direkt Nachricht über Instagram benachrichtigt.

Datenspeicherung und -nutzung

16.      Die übermittelten Daten werden zur Durchführung der Aktion verwendet und werden nicht für andere Zwecke verwendet. Die Daten können in anderen europäischen Ländern gespeichert werden. Die Speicherung entspricht dem Datenschutzniveau der Europäischen Union. 

17.      Der Veranstalter und alle Tochtergesellschaften der Coca-Cola Company, insbesondere die Coca-Cola Schweiz GmbH und die an der Durchführung beteiligten Agenturen, sind berechtigt, die personenbezogenen Daten und personenbezogenen Informationen der Teilnehmer (Vorname, Nachname, Adresse, Alter, Telefonnummer etc.) kostenlos in einer Datenbank zu speichern und sie kostenlos für die Bearbeitung und Dokumentation dieser Aktion zu verwenden. Die Teilnehmer werden hiermit darüber informiert, dass ihre Zustimmung zur Speicherung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten in der oben genannten Form freiwillig ist. Sie können jederzeit über die Coca-Cola-Hotline 0848 808000 die Löschung ihrer Daten beantragen oder sie können der Aufnahme ihrer personenbezogenen Daten in die Datenbank schriftlich widersprechen, wenn der Preis vergeben wird.

18.      Die Teilnahme gilt als Zustimmung zur Nutzung und Speicherung der übermittelten Daten zur abschliessenden Durchführung der Aktion, insbesondere zur Kontaktaufnahme im Falle eines Preises, und wird zu keinen anderen Zwecken genutzt.

Allgemeines

19.       Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle Eingaben und die Gewinner zu verifizieren und die Preisvergabe zu verweigern oder die Teilnahmeberechtigung zurückzuziehen und/oder die weitere Teilnahme an der Werbeaktion zu verweigern und den Teilnehmer zu disqualifizieren, wenn ein begründeter Verdacht besteht, dass ein Verstoss gegen diese Teilnahmebedingungen oder Anweisungen, die Teil der Teilnahmevoraussetzungen für die Werbeaktion sind, erfolgt ist oder aber, wenn sich ein Teilnehmer einen unfairen Vorteil bei der Teilnahme an der Werbeaktion verschafft oder durch die Anwendung von betrügerischen Mitteln gewonnen hat.

20.      Es stehen kein Bargeld oder andere alternative Geschenke, ganz oder teilweise, zur Verfügung, ausser im Falle von Umständen, die ausserhalb der angemessenen Kontrolle des Veranstalters liegen, der Veranstalter behält sich das Recht vor, eine geeignete Alternative von gleichem oder höherem Wert anzubieten.

21.      Die Entscheidung des Veranstalters ist in allen Angelegenheiten, die die Werbeaktion betreffen, endgültig.

22.      Im Falle von Umständen, die ausserhalb der angemessenen Kontrolle des Veranstalters liegen, oder wenn Betrug, Missbrauch und/oder ein Fehler (durch Mensch oder Computer) die ordnungsgemässe Durchführung dieser Werbeaktion oder die Vergabe von Preisen beeinträchtigt haben oder beeinträchtigen können, und nur unter bestimmten Umständen, die dies unvermeidbar machen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Werbeaktion oder diese Teilnahmebedingungen in jedem Stadium zu stornieren oder zu ändern, er ist jedoch stets bemüht, die Auswirkungen auf die Teilnehmer zu minimieren, um unnötige Enttäuschungen zu vermeiden.

23.      Der Veranstalter kann nach eigenem freiem Ermessen jeden Teilnehmer disqualifizieren, bei dem festgestellt wird, dass er das Anmeldeverfahren oder den Betrieb der Website manipuliert oder in einer Weise handelt, die die Werbeaktion stört.

24.      Manchmal kann es vorkommen, dass die Website (wie alle Websites) aufgrund von Gründen, die ausserhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen, nicht zugänglich ist. Der Veranstalter kann einen dauerhaften, ununterbrochenen Zugang zur Website nicht garantieren. Es wird keine Verantwortung für Schwierigkeiten bei der Teilnahme, beim Erheben von Ansprüchen oder für verspätete oder unvollständige Eingaben/Ansprüche übernommen. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die sich aus einem solchen Fall ergeben.

25.      Haftungsbeschränkung: Soweit gesetzlich zulässig, übernehmen weder der Veranstalter noch die Werbepartner eine Verantwortung oder Haftung für:

1.1.        Jegliche falsche oder ungenaue Codeeingabe oder für Defekte, Mängel, Fehler oder Ausfälle bei elektronischen Datenübertragungen;

1.2.        Jeglichen unbefugten Zugriff auf bzw. Diebstahl, Zerstörung oder Änderung von Codes zu irgendeinem Zeitpunkt während der Durchführung dieser Aktion;

1.3.        Ausfall der Kommunikationsleitung, unabhängig von der Ursache, in Bezug auf Geräte, Systeme, Netzwerke, Leitungen, Satelliten, Server, Computer oder Anbieter, die an irgendeinem Punkt dieser Werbeaktion verwendet werden;

1.4.        Unzugänglichkeit oder Nichtverfügbarkeit des Internets oder der Website oder einer Kombination daraus;

Soweit gesetzlich zulässig, Verletzungen oder Schäden an Computern der Teilnehmer oder anderer Personen, die mit Versuchen zur Teilnahme an der Werbeaktion in Zusammenhang stehen oder daraus resultieren.

26.      Sollte eine dieser Klauseln als rechtswidrig, ungültig oder in sonstiger Weise nicht durchsetzbar befunden werden, wird sie von diesen Bedingungen getrennt und gelöscht. Die übrigen Klauseln bleiben bestehen und bleiben in vollem Umfang gültig.

27.      Diese Teilnahmebedingungen können vom Veranstalter jederzeit geändert werden.

28.      Diese Teilnahmebedingungen unterliegen schweizerischem Recht. Die Gerichte von Zürich haben für alle Streitigkeiten, die sich aus diesen Bedingungen ergeben, in Bezug zu ihnen stehen oder sie betreffen, die ausschliessliche gerichtliche Zuständigkeit.

 

Promo Fanta Sketch Label - Conditions de participation

 

 

En participant à cette promotion, tu confirmes que tu acceptes ces conditions de participation. En soumettant les informations requises pour participer à la campagne de promotion, les participants acceptent que leurs données soient stockées et traitées conformément à la loi sur la protection des données de 1998 ou au règlement général sur la protection des données (RGPD) (Règlement (UE) 2016/679).

En cas d’incohérence ou d’incompatibilité avec d’autres moyens de communication, y compris les supports publicitaires ou promotionnels, les présentes conditions de participation prévalent. Les informations concernant la participation et la réclamation doivent être considérées comme faisant partie des conditions de participation. Merci d’en conserver une copie pour ton information.

Organisateur

L’organisateur est  Coca-Cola Services N.V., Chaussée de Mons 1424, 1070 Bruxelles, Belgique («Coca-Cola»). Merci de ne pas envoyer d’inscriptions à cette adresse.

Jeu-concours

1.         Le nom du jeu-concours est «Fanta Sketch Label Promo». A l’issue du concours, le 30.09.2019, les 8 labels ayant obtenu le plus de voix seront sélectionnés. Ces labels feront ensuite partie de la nouvelle campagne d’affichage 2020.

Durée de l’action promotionnelle

2.         L’action promotionnelle débute le 1er juin 2019 à 8h00 (la «date de début») et se termine le 30 septembre 2019 à 23h59 (la «date de clôture»).

3.         Toutes les inscriptions reçues en dehors de cette période ne seront pas prises en compte.

Comment participer?

4.         Pour participer au jeu-concours, le label Fanta doit figurer dans la story Instagram du participant. Le compte Instagram de Fanta (@fanta_ch) doit également être lié dans la story. Les stories des participants seront affichées sur le nouveau compte @myfantalabel de Fanta, où le vote aura lieu.

5.         Le label se trouve sur certaines bouteilles de Fanta et sur divers visuels, comme le plan horaire scolaire. Le label peut y être découpé et décoré.

6.         Seules les stories Instagram sont acceptées. Aucune information incomplète ou incorrecte dans la story ne sera acceptée.

Droit de participation

7.         Seules les personnes privées sont autorisées à participer.

8.         Tous les participants doivent être âgés d’au minimum 13 ans à la date de début. Les participants âgés entre 13 et 16 ans doivent confirmer qu’ils ont obtenu le consentement de leurs parents ou tuteurs pour participer au concours et prétendre au prix. L’organisateur peut demander au gagnant de prouver son âge.

9.         Les participants doivent posséder leur résidence principale en Suisse ou au Liechtenstein.

10.      En participant au concours, le participant confirme qu’il est autorisé à le faire et qu’il peut prétendre au prix qu’il peut remporter. L’organisateur peut exiger du participant de prouver qu’il est autorisé à participer au concours.

Prix

11.      Les 8 labels ayant obtenu le plus de votes feront partie de la nouvelle campagne d’affiches de Fanta en 2020.

12.      Le prix est fixé par l’organisateur, ne peut être remboursé et ne peut être payé en espèces.

13.      La responsabilité pour les dommages-intérêts est exclue dans la mesure permise par la loi. L’organisateur rejette toute réclamation qui ne concerne pas le prix. En outre, toute garantie de quelque nature que ce soit est exclue.

14.      Les prix ne sont pas transférables et ne peuvent être vendus, mis aux enchères ou annoncés pour la vente sur Internet, dans les journaux ou ailleurs. Toute personne qui viole cette condition sera exclue de la participation. Sauf dans les cas hors du contrôle raisonnable de l’organisateur ou du fournisseur du prix, aucun autre prix ne sera rendu disponible en tout ou en partie. Le fournisseur du prix se réserve le droit d’offrir une alternative appropriée de valeur égale ou supérieure. Sauf accord écrit contraire de l’organisateur, le prix ne sera attribué que directement au gagnant.

Sélection des gagnants et notification

15.      Les gagnants seront avisés immédiatement à la fin du concours par un message direct sur Instagram.

Stockage et utilisation des données

16.      Les données transmises seront utilisées pour réaliser la promotion et ne seront pas utilisées à d’autres fins. Les données peuvent être stockées dans d’autres pays européens. Le stockage se conforme aux réglementations sur la protection des données de l’Union européenne. 

17.      L’organisateur et toutes les filiales de la société Coca-Cola, en particulier Coca-Cola Suisse sarl et les organismes impliqués dans la réalisation du concours ont le droit de stocker gratuitement les données personnelles et les informations personnelles des participants (nom, prénom, adresse, âge, numéro de téléphone, etc.) dans une base de données et de les utiliser gratuitement pour le traitement et la documentation de cette campagne. Les participants sont ici informés que leur consentement au stockage et à l’utilisation de leurs données personnelles dans le formulaire ci-dessus est volontaire. Ils peuvent à tout moment demander la suppression de leurs données via la hotline Coca-Cola au 0848 80 80 00 ou s’opposer par écrit à l’inclusion de leurs données personnelles dans la base de données lorsque le prix est attribué.

18.      La participation est considérée comme un consentement à l’utilisation et au stockage des données transmises pour la réalisation finale de la promotion, en particulier pour la prise de contact dans le cas d’un prix, et n’est pas utilisée à d’autres fins.

Généralités

19.       L’organisateur se réserve le droit de vérifier toutes les inscriptions et tous les gagnants et de refuser d’attribuer le prix ou de retirer l’admissibilité et/ou de continuer à participer à la promotion et de disqualifier le participant s’il y a des motifs raisonnables de soupçonner qu’une violation des présentes modalités ou instructions faisant partie des conditions d’admissibilité à la promotion a eu lieu ou si le participant a obtenu un avantage indu en participant à la promotion ou par des moyens frauduleux.

20.      Aucune conversion en espèces ou autre cadeau de remplacement, en tout ou en partie, n’est offert, sauf dans des circonstances indépendantes de la volonté de l’organisateur, qui se réserve le droit d’offrir une solution de rechange appropriée de valeur égale ou supérieure.

21.      La décision de l’organisateur est finale pour toutes les questions relatives à la promotion.

22.      En cas de circonstances indépendantes de la volonté de l’organisateur, ou si une fraude, une mauvaise utilisation et/ou une erreur (de la part d’une personne ou d’un ordinateur) a affecté ou peut affecter le bon déroulement de cette promotion ou l’attribution des prix, et seulement dans certaines circonstances qui le rendent inévitable, l’organisateur se réserve le droit d’annuler ou modifier la promotion ou ces Conditions générales à tout moment, mais fera son possible pour minimiser l’impact de ces circonstances pour éviter une déception inutile des participants.

23.      L’organisateur peut, à sa seule discrétion, disqualifier tout participant qui manipule le processus d’inscription ou le fonctionnement du site ou qui agit d’une manière qui nuit à la promotion.

24.      Parfois, le site Internet (comme tous les sites Internet) peut être inaccessible pour des raisons indépendantes de la volonté de l’organisateur. L’organisateur ne peut garantir un accès permanent et ininterrompu au site Internet. Aucune responsabilité ne sera assumée en cas de difficultés à participer, en cas de réclamations ou de soumissions tardives ou incomplètes. L’organisateur n’est pas responsable des dommages résultant d’un tel cas.

25.      Limitation de responsabilité: Dans la mesure où la loi le permet, ni l’organisateur ni les partenaires publicitaires n’assument aucune responsabilité ou obligation pour:

1.1.        Toute saisie de code incorrecte ou inexacte ou pour des défauts, erreurs ou défaillances dans les transmissions électroniques de données;

1.2.        Tout accès non autorisé ou vol, destruction ou altération de codes à tout moment pendant la promotion;

1.3.        Panne de ligne de communication, quelle qu’en soit la cause, en ce qui concerne tout équipement, système, réseau, ligne, satellite, serveur, ordinateur ou fournisseur utilisé à un moment quelconque de la promotion;

1.4.        L’inaccessibilité ou l’indisponibilité d’Internet ou du site Internet ou de toute combinaison de ceux-ci;

Dans la mesure permise par la loi, les dommages corporels ou les dommages aux ordinateurs des participants ou d’autres personnes résultant de tentatives de participation à la promotion ou y étant liés.

26.      Si l’une de ces clauses est jugée illégale, invalide ou inapplicable, elle sera supprimée des présentes conditions. Les autres clauses resteront en vigueur et resteront valables dans leur intégralité.

27.      L’organisateur peut modifier ces conditions de participation à tout moment.

28.      Ces Conditions de participation sont soumises au droit suisse. Les tribunaux de Zurich sont seuls compétents pour tous les litiges découlant des présentes conditions générales ou s’y rapportant.